Gedichte

Sommerzeit

Sommerzeit, die Zeit der Feste
Sommerwein, fruchtig der Beste
Sommersonne, Sommerwind
Sommertage glücklich sind.

Bis jetzt sieht´s gut aus, keine Frage
Reifevorsprung fast zwölf Tage,
Trauben färben draußen schon
Zuerst Regent und Acolon

Gepflegt, gehegt, stehen die Reben
In Gottes Hand bist du gegeben
Du hoffst für Dich bei schwülem Tag
Er schütze Dich vor Hagelschlag

Sommerzeit, ist dann das Beste
Wenn helle Sonne, lauer Wind
kühler Sommerwein beim Feste
Weintage dann auch glücklich sind

W.H. 07/08